Wie kann man Gmail anderer Menschen überwachen?

Warum wollen sich die Menschen ins Privatleben der Nahen einmischen?

Häufig wollen die Menschen ihre Lieben bespitzeln und Gmail anderer Menschen überwachen. Viele Eltern ängstigen sich um die Kinder, und die Eheleute machen sich um die Partner Sorgen, denn jene erzählen nichts von den Problemen in der Schule oder auf der Arbeit, um andere sich nicht aufregen lassen. Aber sie tauschen die Nachrichten oder die E-Mails mit ihren Freunden gern aus. Die Eheleute können auch einander wegen einer Untreue verdächtigen, oder sie wollen sich von der Ergebenheit der Partner aus eigener Erfahrung überzeugen. Und wenn Sie bestgemeint E-Mail Ihres nahen Menschen mitlesen wollen, Ihnen werden die Spionage App helfen.

Wie kann man die fremden E-Mails mitlesen?

Es gibt spezielle Überwachung Programme, zum Beispiel,  mSpy, mit deren Hilfe man Gmail anderer Menschen überwachen kann. Das Spy Tool lässt Ihnen die abgesandten und übernommenen E-Mails über E-Mail Service Hotmail und Yahoo, Gmail durchzusehen.
Derzeit verwenden die allermeisten Menschen die E-Mail Services, die aufgrund der Internet-Technologien arbeiten. Diese Services lassen, E-Mail im Web-Browser zu öffnen: um E-Mails zu schicken und zu bekommen, muss man das Konto auf der Webseite registrieren. Jedoch lässt die Spionage Software, die eingehenden und stammenden E-Mails aus der Telebox aufzufangen.

Wie geht Gmail Überwachung?

Kaum installieren Sie die Software auf den Computer oder Handy, den Sie ausspionieren wollen, die Kopien aller E-Mails werden Ihnen zugänglich sein. Um das Programm zu installieren und einzustellen, müssen Sie Setup-Datei starten und die Weise der Zustellung der aufgefangenen E-Mails konfigurieren.

Die aufgefangenen E-Mails können auf die angegebene elektronische Adresse oder in die lokale Datei auf der Festplatte des Computers übergeben werden. Die Zustellung auf abgesonderte E-Mail wird für die Benutzer grösser herankommen, die die E-Mails in der Entfernung prüfen wollten. Zum Beispiel, wenn der Vorgesetzte die E-Mails der Mitarbeiter auf dem eigenen Computer bekommt und prüft. Die Sendung der Briefe in die lokale Datei wird bequemer für die häuslichen Benutzer, wenn die Eltern die E-Mails der Kinder lesen wollen, oder wenn die Eheleute die E-Mails ihrer Partner beschatten.

Das Geschäftsgeheimnis

Meistens ist die Kontrolle der E-Mails der Mitarbeiter zulässig, wenn es von der Politik des Unternehmens vorgesehen ist. Mit Hilfe der Spionage App kann der Sicherheitsdienst der Firma kontrollieren, mit wem und worüber sich die Mitarbeiter der Firma kommunizieren. So kann man das Ende dem Informationsleck machen und die Verbreitung der Geheiminformation über Produktionsprozess oder Finanzen der Firma verhüten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.